Über uns

1965 gründeten Dieter und Manfred Schäfer die Firma Gebrüder Schäfer. Sie begannen ihre Produktion mit der Fertigung von Drehteilen.

1968 wurde mit großem Einsatz und viel Eigenleistung das erste Firmengebäude errichtet. Diesem folgte im Jahr 1972 der Bau eines zweigeschossigen Gebäudes, in den Jahren 1983/1984 begann der Bau einer Fertigungserweiterung. 2002 erfolgte der derzeitig letzte Anbau, nämlich der Bau einer modernen Halle, diese dient zur Lagerung von Material und von Betriebs- und Hilfsstoffen. Außerdem wird diese Halle zur Späne- und Abfallentsorgung genutzt.

Durch großes Engagement, harte Arbeit und vor allem mit viel Begeisterung konnte die Produktion schon kurze Zeit nach Beginn der Betriebstätigkeit ausgeweitet werden. Im Laufe dieser Entwicklung konnten und mussten moderne Maschinen angeschafft werden. So erwarb das Unternehmen schon 1978 die erste NC-gesteuerte Drehmaschine. Als dann Anfang der 1980er Jahre moderne computergesteuerte CNC-Maschinen auf dem Maschinenmarkt erschienen, wurden die hohen Investitionskosten nicht gescheut und Maschinen dieser Art angeschafft. Im Zuge dieses schrittweisen Vergrößerungs- und Modernisierungsprozesses entstand schon bald nach Firmengründung die Möglichkeit weitere Mitarbeiter einzustellen. Dabei gelang es qualifizierte und zuverlässige Facharbeiter zu gewinnen, von welchen einige bis heute der Gebrüder Schäfer GmbH die Treue halten. 1990 wurde das Unternehmen von einer Personengesellschaft in eine GmbH umgewandelt.

Im Jahre 2002 trat Manfred Schäfer in den wohlverdienten Ruhestand ein. Anschließend führte Dieter Schäfer das Unternehmen als alleiniger Geschäftsführer weiter. Im Jahr 2011 traten sein Sohn Thomas Schäfer und Siegbert Reule der Geschäftsleitung bei.

Während der vergangenen Jahrzehnte konnte ein großer Kundenstamm in den verschiedensten Branchen im ganzen Bundesgebiet, im europäischen Wirtschaftsraum und in den USA aufgebaut werden. Die Kunden schätzen bei der Zusammenarbeit ganz besonders die Perfektion, Flexibilität und Zuverlässigkeit der Gebrüder Schäfer GmbH.

Die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001 und eines Umweltmanagementsystems nach DIN ISO 14001 in den Jahren 2006 bzw. 2010 war ein weiterer wichtiger Schritt in die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens.

Im Jahr 2014 erwarb das Unternehmen ein großzügiges Betriebsgrundstück im örtlichen Gewerbegebiet. Zeitnah soll mit den Baumaßnahmen am zukünftigen Standort des Unternehmens begonnen werden. Somit sind die Weichen für die weitere Entwicklung und Expansion der Gebrüder Schäfer GmbH in ihrer Heimatgemeinde gestellt.

Am 12. Juni 2015 feierte die Gebrüder Schäfer GmbH gemeinsam mit ihren Mitarbeitern, Geschäftspartnern sowie vielen weiteren geladenen Gästen das 50-jährige Firmenjubiläum.

Im Jahr 2017 konnte mit dem Bau des neuen Produktions- und Verwaltungsstandorts begonnen werden. Es entstehen ca. 2000 m² neue Fertigungsfläche und modernste Verwaltungs- und Sozialräume. Die Gebrüder Schäfer GmbH wird dabei im Rahmen des ELR-Programms sowie eines KfW-Sonderprogramms für Energieeffizienz gefördert. Umzug und Produktionsbeginn war im November 2018. Ab Januar besteht nur noch der neue Firmensitz in der Maybachstraße 9 in Vöhringen.

Gebrüder Schäfer GmbH • Präzisionstechnik • Maybachstraße 9 • 72189 Vöhringen • Tel. 07454-94490-0 • info@gebrueder-schaefer.de